Textildruck

Infos zum Textildruck
Der Textildruck ist ein Verfahren, bei dem Farben oder Muster auf Textilien gedruckt werden. Es gibt verschiedene Arten von Textildruckverfahren, die in der Bekleidungsindustrie, im Heimtextilienbereich, in der Werbung und anderen Branchen weit verbreitet sind. Hier sind einige wichtige Informationen zum Textildruck:

  1. Siebdruck: Der Siebdruck ist eines der ältesten und am häufigsten verwendeten Textildruckverfahren. Dabei wird Farbe durch ein feinmaschiges Sieb auf das Textil gedruckt, wobei jede Farbe separat durch ein eigenes Sieb aufgetragen wird. Der Siebdruck eignet sich besonders für größere Stückzahlen und einfache Designs mit wenigen Farben. "Transfersiebdruck"
     
  2. Digitaler Textildruck: Der digitale Textildruck ermöglicht es, Designs von einer Vorlage fast 1 zu1 auf das Textil zu drucken. Es gibt zwei Hauptverfahren: Den direkten Druck und den Transferdruck. Der direkte ist anfällig auf Fehler, Ausschuss und schlecht in der Beständigkeit, daher wird dieser bei uns kaum angewendet. Der digitale Transfer-Druck bietet hohe Flexibilität bei der Gestaltung und ist gut für komplexe Designs oder individuelle Personalisierung geeignet. Entweder auf weissem Trägermaterial oder gerasterte Druckfläche mit höherer Schichtdicke.
     
  3. Sublimationsdruck: Beim Sublimationsdruck wird eine spezielle Beschichtung verwendet, die bei hoher Temperatur in den Stoff eindringt und sich dort dauerhaft verbindet. Es muss häufig für Polyesterstoffe verwendet werden und ermöglicht lebendige Farben und eine hohe Haltbarkeit. Sublimation wäre z.B. wenn die Farbe des Textiles (Dunkelblau) bei der Verarbeitung in die hellere (wie Weiss) Druckflläche (Motiv) eindringt und Flecken bildet oder die Haltbarkeit schädigt. Dies wird mit der Beschichtung vermieden.
     
  4. Transferdruck: Beim Transferdruck wird das Design zuerst auf ein spezielles Transferpapier gedruckt was so Lagerfähig wird und dann durch Hitze und Druck auf das Textil übertragen. 
     
  5. Foliendruck sowie Flock- und Flexdruck: Dies sind Spezialverfahren, bei denen mithilfe von Schneideplottern spezielle Folien ausgeschnitten und auf das Textil aufgebracht werden. Diese Verfahren erzeugen einen leicht erhabenen Effekt und werden oft für Logos oder Schriftzüge verwendet.
     
  6. ​DTF 4-Farbendruck: Ein Druck in CMYK, diesen verwendet man für natürliche Stoffe wie Baumwolle (teilweise auch für Polyester) und erzeugt einen weichen, 40°C waschbeständigen Druck. Pigmenttinten sind in der Regel wasserbasiert und enthalten keine schädlichen Lösungsmittel oder Chemikalien. Daher gelten sie als umweltfreundlichere Alternative zu einigen anderen Druckverfahren.
     
  7. ​Hierzu gehört auch noch der Color-Transfer-Druck, dieser bietet Ihnen die Möglichkeit Fotos und Bilder in digitaler Qualität, HD-Motive und Farbeverläufe optimal auf Ihre Textilien zu reproduzieren. Benötigen jedoch meist ein Farbrand in Textilfarbe.

Textildruck bietet eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten, von bedruckten T-Shirts und Sweatshirts bis hin zu bedruckten Heimtextilien und Werbeartikeln. Die Wahl des geeigneten Druckverfahrens hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Textiltyp, dem Design, der gewünschten Stückzahl und dem Budget ab.
 


​​Wenn Berufsbekleidung, Promotion-Ware, Hemden, Jacken oder T-Shirts eine individuelle Veredelung mit dem eigenen Firmenlogo erhalten, werden sie zum modebewussten Aushängeschild einer Firma. Das wirkt nicht nur überzeugend, sondern auch nachhaltig.

Mit individuell bedruckter Berufsbekleidung können Sie Ihre Mitarbeiter im Einsatz nicht nur attraktiv einkleiden, sondern Ihr Team funktioniert auch gleichzeitig als sympathischer Werbeträger.

Das Besticken von Arbeitskleidung und Werbetextilien kann in verschiedenen Verfahren in Auftrag gegeben werden. Die Möglichkeiten sind hier so unterschiedlich, wie auch die verschiedenen Druckträger. Je anspruchsvoller ein Kleidungsstück sein muss, desto bewusster sollte auch der Druck gewählt werden.Der Textildruck 

Ob Arbeitshosen, Arbeitsjacken, Polohemd, ein bequemes Sweatshirt bis zum praktischen Baseballcap, wir statten Ihre Mitarbeiter individuell aus. Nutzen Sie diese effektiven Werbeflächen, die immer da sind, wo sich das Leben abspielt.

Textildrucke auf T-Shirt 

Execution time (seconds): ~0.139329